Ab sofort 3G-Regelung für Gottesdienste

Aufgrund der geänderten Corona-Regelungen für Hessen vom Ende November 2021 und unter Bezug zu den Ausführungsregelungen der EKHN hat der Kirchenvorstand beschlossen, dass Gottesdienste ab dem 2. Advent unter Anwendung der 3G-Regelung stattfinden.

Bitte bringen Sie zum Gottesdienst einen gültigen Impf- oder Genesenen-Nachweis oder einen Nachweis über einen offiziellen Schnelltest (nicht älter als 24 h) bzw. einen PCR-Test (nicht älter als 48 h) mit. Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren gilt das Testheft der Schulen als Nachweis.

Wir feiern Gottesdienst und behalten die Maske auf. Bitte halten Sie sich an die Abstandsregeln. Bitte haben Sie Verständnis für die neuen Regelungen und bleiben Sie gesund!